Liebesschaukeln

Liebesschaukeln

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Love Swing

Love Swing und Sexspielzeug von You2Toys online bestellen im Bombshell Erotik-Shop.

 

CHF 99.90 *
CHF 199.00
Sie sparen 50 %
Lieferbar
innerhalb von 3-6 Tagen

Loveswing "Multi-Vario"

Loveswing "Multi-Vario" und Liebesschaukeln diskret online bestellen im Bombshell Sex shop.

 

CHF 169.00 *
CHF 350.00
Sie sparen 52 %
Lieferbar
innerhalb von 3-6 Tagen

Feels like Heaven Schaukel

Liebesschaukel für lustvolle Sexstellungen. Matte 88 x 60 cm gross, 100% Polyester. Gurte, Hand- und Fussschlaufen aus reissfestem Nylon, längenverstellbar. Ohne Montage-Zubehör. Schwarz. Belastbar bis 120 kg.

CHF 199.00 *
CHF 299.00
Sie sparen 33 %
Lieferbar
innerhalb von 3-6 Tagen

Bad Kitty Liebesschaukel

Liebesschaukel für lustvolle Höhenflüge! Stellungen, die im Bett "technisch" unmöglich sind, werden mit der Schaukel zum neuen Lust-Vergnügen.

CHF 149.00 *
CHF 249.00
Sie sparen 40 %
Lieferbar
innerhalb von 3-6 Tagen

Liebesschaukel - Fantasy Door Swing black

Liebesschaukel zum Arretieren an der Tür. Zwei schwarze, vielfach verstellbare Gurte mit Schlaufen für Arme und Beine an zwei Arcrylstangen zur Befestigung.

CHF 69.90 *
Lieferbar
innerhalb von 3-6 Tagen

Fantasie Schaukel von Fetish Fantasy

Mit der unglaublichen Fantasie Swing ® werden Sie schwingt Ihr Sexleben wieder in Aktion in kürzester Zeit! Die Installation ist schnell und einfach und erfordert nur wenige gemeinsame Instrumente.

CHF 199.00 *
Lieferbar
innerhalb von 3-6 Tagen

Hot Rocking Schaukel

Hot Rocking Schaukel und Sexspielzeug von You2Toys günstig online bestellen im Bombshell Sexshop.

 

CHF 179.00 *
Lieferbar
innerhalb von 3-6 Tagen
*

Preis inkl. MwSt.

 


LIEBESSCHAUKELN WERDEN IMMER BELIEBTER - SCHWEBEND INTENSIVE ORGASMEN ERLEBEN

Immer mehr Paare gönnen sich sogenannte Sexmöbel, um noch intensivere und aufregendere Stunden erleben zu können. Denn mit speziellen Vorrichtungen ist es möglich, dass besonders ausgefallene Sexstellen ausprobiert werden können - abwechslungsreiche Spielchen sind also definitiv vorprogrammiert. Zu den beliebtesten Vorrichtungen gehören die Liebesschaukeln. Die Liebesschaukeln sind hervorragend, wenn man einmal schwebend Sex haben will. Wer Angst hat, die Vorrichtung könnte durch das wilde Treiben von der Decke krachen, der kann aber beruhigt sein: Liebesschaukeln werden entweder an einem extrem stabil Gerüst angebracht oder mit speziellen Haken an die Decke befestigt, sodass - bei richtiger Montage - keine Gefahr besteht. Die Montage ist einfach und kann auch problemlos von einem Laien durchgeführt werden. Zudem überzeugen viele Liebesschaukeln mit dem Umstand, dass sie relativ schnell aufgehängt und zudem wieder abgenommen werden können. In der Regel sind die Liebesschaukeln Schwarz; die Gurte bestehen aus Metall, Nylon oder Polyester. Mit den Anschnallvorrichtungen kann man den devoten/passiven Partner fixieren; der dominante/aktive Part hat dann in weiterer Folge einen einfacheren Zugang zu Vagina und/oder Anus.


Worauf man vor dem Kauf achten sollte

Natürlich stellt sich die Frage, was eine Liebesschaukel können muss - aufgrund der Tatsache, dass es extrem viele Liebesschaukeln im Handel gibt, ist es daher wichtig, dass man schon im Vorfeld weiss, worauf es tatsächlich ankommt: Die maximale Belastung liegt in der Regel bei 180 Kilogramm - das heisst, fast alle Liebesschaukeln können problemlos von beiden Partnern gleichzeitig genutzt werden, sofern diese nicht das stattliche Gewicht von knapp 200 Kilogramm auf die Waage bringen. Wer keine Lust hat, die Liebesschaukel an der Decke zu montieren, kann sich auch für ein Modell entscheiden, das an einem speziellen Gerüst angebracht wird, sodass die Montage an der Decke entfällt. Dabei ist das robuste Gerüst schnell und einfach zusammengebaut, sodass man hier vor keine grösseren Herausforderungen gestellt wird. Es gibt auch Liebesschaukeln, die noch mit weiteren Schlaufen ausgestattet sind, sodass auch die Füsse fixiert werden können. Bevor man sich also für ein Modell entscheidet, sollte man daher überlegen, welche Montage man bevorzugt und mitunter welche Extras, wie etwa Fussschlaufen, gewünscht werden.
 

Nicht nur die devoten Partner werden die Liebesschaukel lieben

All jene, die es devot mögen, können sich an den Händen und auch Füssen festschnallen lassen - in dieser Position ist man dem Partner definitiv ausgeliefert. Nun kann der aktive/dominante Part verwöhnen oder auch bestrafen. Aufgrund der Tatsache, dass man sich in einer Liebesschaukel zu 100 Prozent fixieren lassen kann, lässt man den Partner in eine absolute Machtposition wachsen. Aber nicht nur Fesselspielchen sind aufregend - Liebesschaukeln können auch dann empfohlen werden, wenn es die beiden Liebenden besonders intensiv und wild erleben wollen. Wer Abwechslung liebt, ausgefallene Sexstellungen mag und zudem auch gerne einmal verwöhnt oder bestraft werden will, wobei dabei der devote Part übernommen wird, der ist definitiv gut beraten, wenn er sich für dieses aussergewöhnliche Sex-Möbelstück entscheidet. Tipp: Bevor man sich für eine Liebesschaukel entscheidet, sollte man sich darüber Gedanken machen, in welchem Zimmer man das Sex-Möbelstück nutzen will - mitunter sollte man auch Abstände zu Wänden, Fenstern oder auch zu Türstöcken oder anderen Möbelstücken berücksichtigen, bevor man die Liebesschaukel montiert.